Hilfsnavigation

Rathaus-Informationen

Ansprechpartner finden, einen Blick in ältere Amtsblätter werfen oder Sitzungstermine erfahren. Dies und vieles mehr können Sie in der Rubrik Rathaus. 
Bilder vom Rathaus

Maerker Statistik

Statistik
© frender - Fotolia 
Zur Präsentation [PDF: 1,1 MB]

Bürger machen mit! Maerker Senftenberg

Maerker ist ein Dienst innerhalb der zentralen internetbasierten Plattform service.brandenburg.de. Sie finden Maerker unter maerker.brandenburg.de.

Die Bürgerinnen und Bürger sowie die Stadt Senftenberg profitieren gleichermaßen von der regen Nutzung dieses Dienstes im Internet: Über Maerker können Sie nützliche Hinweise geben, die die Stadt Senftenberg betreffen. Ein Straßenschild ist beschädigt? In einer Straße ist ein großes Schlagloch? Einfach in Maerker eintragen. Maerker liefert so der Verwaltung rasch zielgerichtete Informationen in Ordnungs­angelegenheiten und ermöglicht, Hinweisen zügig nachzugehen.

Externer Link: https://maerker.brandenburg.de/bb/senftenberg

Maerker, so geht es:

Icon Auge

Wann immer Ihnen etwas auffällt, wenn etwas nicht in Ordnung ist, wenn etwas stört, wenn sich „die Verwaltung kümmern“ soll – dafür gibt es den Maerker.  

Icon Fotoapparat

Am Besten, Sie machen ein digitales Foto – Handy genügt. Das hilft allen Beteiligten, den Sachverhalt schnell zu verstehen und zu erfassen. (Personen dürfen aus rechtlichen Gründen nicht erkennbar sein.)

Icon PC

Maerker ist eine zentrale Plattform. Sie ist direkt über den Internetauftritt der Stadt Senftenberg erreichbar. Die Verwaltung der Daten geschieht über service.brandenburg.de. Maerker erfasst Problembeschreibung, Ort und Straße.

Icon Stift

Über die Plattform maerker.brandenburg.de erreicht Ihr Hinweis direkt die Stadt Senftenberg. Der Redakteur informiert das zuständige Fachamt, leitet den Hinweis weiter und holt von dort weiterführende Informationen ein.

Icon Uhr

Nach einer Reaktionszeit von circa zwei Arbeitstagen wird der Sachstand über Maerker im Internet veröffentlicht. Diese Reaktionszeit ist Teil des Serviceversprechens, das die Stadt Senftenberg Ihnen gibt.

Icon Ampel Eine Ampel informiert Sie über den Status Ihres Hinweises: Rot = Hinweis wurde angenommen, ein Sachstand wird vom Fachamt eingeholt; Gelb = Informationen zum Sachstand wurden eingefügt, häufig liegt dann auch ein Termin vor; Grün = Hinweis wurde bearbeitet.

Serviceversprechen

  1. Meldungen, welche bis 14 Uhr eingestellt werden, erscheinen spätestens am ersten folgenden Arbeitstag um 18 Uhr.
  2. Zulässige Bürgerhinweise werden nicht gefiltert.
  3. Wir verpflichten uns, innerhalb von drei Arbeitstagen eine verbindliche Antwort zu veröffentlichen.
  4. Die Umsetzung erfolgt innerhalb der Terminstellung.
  5. Sofern die Stadt Senftenberg nicht zuständig ist, wird die Mitteilung innerhalb von drei Arbeitstagen an   die zuständige Behörde oder Dritte weitergeleitet.
  6. Jeder Bürger, der seine E-Mail-Adresse hinterlässt, erhält eine Antwort und wird über weitere Änderungen (Status) informiert.

Andreas Fredrich
Bürgermeister